Waldaschaff Automotive GmbH – IAA Mobility 2021

Einladung zur PRESSE-BROTZEIT

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind als mittelständisches innovatives Unternehmen

  • einer der führenden internationalen Zulieferer im automobilen Leichtbau mit den Materialien Aluminium und Stahl,
  • haben als einer der ersten Automobil-Zulieferer E-Mobilitätslösungen auf die Straße gebracht und erwirtschaften damit mehr als 80 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes
  • sind als Hidden Champion erstmals auf einer IAA vertreten.

Unsere Messe-Präsenz wollen wir nutzen, um Sie auf unserem Stand auf der IAA Mobility auf dem Messegelände in München einzuladen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.


Daher laden wir Sie herzlich ein

zu einer zünftigen PRESSE-BROTZEIT

am Montag, 6. September und Dienstag, 7. September 2021
jeweils um 12:00 Uhr
Halle A2 C51

Was Sie von einem Besuch auf unseren Stand erwarten können:
Ein von Waldaschaff entwickeltes Batterie-Gehäuse wird die Augen der Besucher auf sich ziehen, dass sich vor allem durch verbesserte Dichtigkeit und eine flexible Anpassung auch bei höherfesten Materialien auszeichnet. Und, wir wollen Sie über unsere in den letzten drei Jahren vorgenommene strategische wie praktische Ausrichtung auf E-Mobility informieren.

Ihre Gesprächspartner:
– Horst Bardehle, CEO Waldaschaff Automotive GmbH
– Dr. Jens Wassenhoven, Direktor Sales und Marketing
Waldaschaff Automotive GmbH

Moderiert wird das Gespräch von unserer Medien-Beauftragten Gabriele Eick, Inhaberin Executive Communications, Frankfurt am Main.

Über Ihre Zusage bis Freitag, 3. September 2021, 15.00 Uhr freuen wir uns (E-Mail-Adresse: mail@gabrieleeick.de). Auch Ihr spontaner Besuch ist uns willkommen.


Beste Grüße
Horst Bardehle
CEO
Waldaschaff Automotive
Lingyun Industrial

2. September 2021

Weitere Beiträge

Waldaschaff Automotive – Premiere auf der IAA Mobility 2021

Waldaschaff Automotive – Premiere auf der IAA Mobility 2021

Die Waldaschaff Automotive GmbH  –  einer der führenden internationalen Zulieferer im automobilen Leichtbau aus Aluminium und Stahl  –  wird auf der IAA Mobility in München erstmals mit einem Stand vertreten sein, um sich Kunden und Interessenten mit seinem Leistungsspektrum zu präsentieren.

Transformationsprozess Waldaschaff Automotive

Transformationsprozess Waldaschaff Automotive

Umsatzsteigerung von 50%, Personalwachstum von 30%, diverse Neuanläufe in Planung und ein neues Corporate Design: Alles Zutaten für einen gesunden Wachstumsprozess und einen nachhaltigen Start in die Zukunft. Das Herz des Automobillieferanten schlägt mittlerweile stark und kräftig.